Hotelberatung – Wie Sie Ihren Betrieb topfit machen!

 in Uncategorized

Hotelgäste werden immer anspruchsvoller. Während sie früher zufrieden waren, wenn sie am Zielort eine kostengünstige Übernachtungsmöglichkeit vorfanden, müssen sich Hotels heute mit speziellen Angeboten von der übermächtigen Konkurrenz unterscheiden. Gelingt ihnen dies nicht, geht ihr Umsatz drastisch zurück. Im Folgenden erfahren Sie alles über die Hotelberatung und was eine gute Hotelberatung ausmacht.

Was leistet eine gute Hotelberatung in welchen Bereichen?

Eine gute Hotelberatung bietet umfassendes professionelles Consulting. Zu den am häufigsten nachgefragten Anliegen zählen:

 

  • betriebswirtschaftliche Optimierung
  • verbessertes Qualitätsmanagement
  • Entwicklung von Unternehmenskonzepten
  • Hotellerie Marketing
  • Preismanagement und Budgetierung
  • Controlling
  • Mitarbeiterführung

Viele Beherbergungsbetriebe haben das Problem, nicht nur in puncto Preisgestaltung für Gäste attraktiv sein zu müssen. Sie sollen außerdem noch den gestiegenen Ansprüchen an Komfort und Servicequalität entgegenkommen. Hinzu kommt die Gruppe der Erlebnistouristen, die am Urlaubsort spezielle Attraktionen wünschen. Um den eigenen Hotellerie Betrieb zukunftsfähig zu machen und sich von der starken Konkurrenz abzuheben, nutzen viele Hotelbetreiber eine Hotelberatung. Sogar ausgefallenere Anliegen wie die vorübergehende Leitung des Hotels können durch erfahrene Consultants problemlos realisiert werden.

 

Die Vorteile eines Buchungsmanagements

Ein verbessertes Buchungsmanagement hat eine höhere Auslastung des Hotels zur Folge. Dies geschieht beispielsweise durch kontrollierte Überbuchungen und den Verkauf von Doppelzimmern als Einzelzimmer, wenn erhöhter Bedarf besteht. Außerdem können Ihre Mitarbeiter in einem Coaching so geschult werden, dass sie mit Beschwerden besser umgehen. Eine Erhöhung der Servicequalität in Ihrem Hotelrestaurant steigert die Attraktivität Ihres Unternehmens ebenfalls. Die Prozessoptimierung hilft, ungeordnete und nicht aufeinander abgestimmte Abläufe zu koordinieren und zu beschleunigen.

 

Die Vorteile einer Hotelberatung bei Ihrem Banktermin

Wie wirtschaftlich Ihr Hotel funktioniert, ist auch für Ihre Bank interessant. Eine gute Hotelberatung identifiziert in einer umfassenden Betriebsanalyse sämtliche Problemfelder und definiert Maßnahmen zu ihrer Beseitigung. Sie erstellt eine Budgetplanung für die Folgejahre und bewertet die Zukunftsfähigkeit Ihres Hotellerie Unternehmens. Dieses Exposé können Sie dann als Basis für Kreditverhandlungen nutzen.

Die neuen Standards im Marketing, Controlling und bei der Preis- und Angebotsgestaltung machen den Arbeitsalltag einfacher. Die Marketingoptimierung umfasst einen professionellen Webauftritt mit integriertem Buchungsportal, das die klassischen Buchungsportale ergänzt. Außerdem gehören ein Newsletter und E-Mail-Marketing mit Gutscheinen und Rabattaktionen dazu.

Eine gute Hotelberatung bietet darüber hinaus kompetente Hilfe bei der Umsetzung einer flexiblen Preisgestaltung. Diese garantiert eine hohe Auslastung Ihres Hotelbetriebes und den bestmöglichen Umsatz. Um den Umsatz Ihres Hotelrestaurants zu steigern, analysiert sie das gesamte gastronomische Angebot und seine Präsentation. Ein Coaching Ihrer Servicemitarbeiter sorgt dafür, dass Sie auch teurere Produkte besser verkaufen können. Ein Coaching im Bereich Controlling hilft herauszufinden,

  • wie viele Reinigungskräfte in der Folgewoche gebraucht werden und wie Sie sie bestmöglich einplanen
  • ob sich die Öffnung des Restaurants zur Mittagszeit lohnt
  • wie viele Gästezimmer Sie täglich zu welcher Rate belegen müssen, um das Budget zu erreichen
  • wie Sie Ihre Restaurantpreise mit modernen Berechnungsverfahren profitabler gestalten

Übrigens: Viele Beherbergungsbetriebe nehmen Hotelberatungen in Anspruch, um zu verhindern, dass sie bei einer Betriebsprüfung nicht den Anforderungen entsprechen.

Was macht eine gute Hotelberatung aus?

Eine gute Hotelberatung unterstützt das Hotelmanagement, indem sie es berät und ihm bei der Umsetzung der Optimierungsvorschläge hilft. Dabei hat sie nicht nur die wirtschaftliche Gesamtsituation des Hotellerie Betriebes im Blickfeld. Gutes Hotellerie Consulting ist stets an den Gegebenheiten des jeweiligen Hotels orientiert. Der Hotelberater arbeitet zielführende Strategien aus, die dann schrittweise unter seiner Aufsicht umgesetzt werden.

 

Die Bedeutung des Mitarbeitercoachings

Mitunter geht es auch nur um ein Coaching der Mitarbeiter: Hotelberater führen außer einem umfassenden Consulting auch Coaching durch. Nehmen Sie für Ihr Hotellerie Unternehmen eine professionelle Hotelberatung in Anspruch, muss diese stets auf Augenhöhe erfolgen: Es wäre kontraproduktiv, wenn Ihnen der Hotelberater Strategien unterbreiten würde, die Sie nicht umsetzen können.

Gutes Hotellerie Consulting erfolgt in allen Phasen in Abstimmung mit der Hotelleitung. Und diese wiederum ist verpflichtet, sämtliche Anliegen und Strategien mit dem Eigentümer abzusprechen. Da jedes Hotel einzigartig ist, müssen alle Verbesserungsmaßnahmen auf die Erhaltung dieser Unverwechselbarkeit ausgerichtet sein. Gutes Hotel Consulting berücksichtigt außerdem die besonderen Anforderungen von Stadt-, Land- und Ferienhotels und Hotels mit Gastronomie.

Gutes Hotellerie Consulting umfasst die fachkundige Begleitung der vorgeschlagenen Maßnahmen notfalls bis zum Eintritt des gewünschten Erfolgs. Professionelle Hotelberater sind kreativ und entwickeln auch ungewöhnliche Strategien, wenn althergebrachte Lösungen nicht mehr greifen. Da sie vom Fach sind und über viel Erfahrung verfügen, haben sie auch viele persönliche Kontakte. Diese machen sich beispielsweise beim Kauf neuer Hoteleinrichtungen bezahlt.

Die Vorteile von guten Hotelberatern

Gute Hotelberater sind in ihrer Vorgehensweise immer diskret, egal ob es um den Umgang mit Gästen, Mitarbeitern oder anderen Firmen geht. Auch die Mitanbieter am Markt müssen nicht wissen, dass eine Optimierungsmaßnahme ansteht. Gute Hotelberater nehmen jedes Anliegen ernst. Sie analysieren zuerst den Istzustand, zeigen dann vorhandene Probleme auf und schlagen praxisorientierte, schnell und oft kostengünstig realisierbare Strategien vor. Sie bieten maßgeschneiderte Lösungen für

  • Existenzgründungen
  • Hotelübergaben an die nachfolgende Generation
  • Hotelsanierungen
  • den Verkauf des Hotels

Geht es um die Optimierung des gesamten Hotels, untersucht und bewertet eine gute Hotelberatung sämtliche Abteilungen separat. Sie erstellt für jede ein Profil mit Schwächen und Stärken und entwickelt abteilungsspezifische Verbesserungsmaßnahmen. Sind Sie Existenzgründer, erarbeitet eine gute Hotelberatung unter Ihrer Mitwirkung ein tragfähiges Unternehmenskonzept. Sie erstellt eine Standort- und Marktanalyse und untersucht die Wettbewerbssituation. Der Hotel Consultant berät Sie außerdem bei der Beantragung von staatlichen Fördermitteln. Auf Wunsch unterstützt er Sie darüber hinaus in der Pre-Opening Phase.

Letzte Beiträge
Bemerkungen
pingbacks / trackbacks
  • […] Gemeinsam mit einer Gastronomie Beratung können Sie endlich Ihre größten Herausforderungen überwinden und Lösungen für Ihre bisherigen Probleme finden. Auf diesem Weg können eventuelle Unsicherheiten oder schwerwiegende Fehler gar nicht erst auftreten. Ihr Restaurant oder Hotel erlangt Stabilität, sodass es gewinnbringend und erfolgreich in die Zukunft starten kann. Für Ihr Hotel gibt es auch das Angebot der Hotelberatung. […]

Hinterlasse einen Kommentar

Pin It on Pinterest

Share This
In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Gastronomiekonzepte Ihr Unternehmen weiterbringen.Was eine gute Gastronomieberatung ausmacht und was ein guter Gastronomieberater vorweisen sollte, erfahren Sie in diesem Beitrag.